Chirurgie: speziell orthopadische chirurgie Deutschland, allgemeine chirurgie, schönheits und speziell, ärzte chirurgie etc. Alle website
Webmasters
Mobile Phone
 Logo und klingelton·
 Spiele Java·
 Geschlecht-logo·
Google Suche
Google

Themen
 Allrad - offroad·
 Auto·
 Bank·
 Basteln·
 Boot·
 Buchhaltung·
 Camping·
 Diät·
 Energien·
 Foto·
 Heizung·
 Immobilien·
 Internet·
 Kleinanzeigen·
 Kredit·
 Marketing·
 Möbel·
 Mp3 musik·
 Partnerprogramme·
 Reise·
 Schönheit·
 Schmuck·
 Schwimmbad·
 Versicherung·
 Webhosting·
 Wohnwagen·
Aktualitäten
SiteKarte
Seite : 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32
Zufallswebsite
Cabinas Las Caletas
Cabinas Las Caletas
Casa Rio Nosara
Casa Rio Nosara
Finca Cañas Castilla
Finca Cañas Castilla
Hotel B&B Los Al ..
Hotel B&B Los Al ..
Hotel Kekoldi
Hotel Kekoldi
Thumbnails powered by Thumbshots

Chirurgie: speziell orthopadische chirurgie Deutschland, allgemeine chirurgie, schönheits und speziell, ärzte chirurgie etc. Alle website

Anzeigen





Chirurgie: speziell orthopadische chirurgie Deutschland, allgemeine chirurgie, schönheits und speziell, ärzte chirurgie etc. Alle website

Sites:

seite1 seite2 seite3 seite4 seite5 seite6 seite7 seite8 seite9 seite10 seite11 seite12 seite13 seite14 seite15 seite16 seite17 seite18 seite19

Kategorie:

Computer - Software - Branchenlösungen - Rechtswesen

JUR-Online
Speziallösungen für die Anwaltskanzlei. Zum Beispiel angepasste Spracherkennung und virtuelle Kanzleien. Außer Kurzbeschreibungen findet man hier auch Kunden-Referenzen.
Orphis
I-Pat - Integrierte Kanzleiverwaltungssoftware für Patentanwälte. Programmbeschreibung und Angabe von Referenzen.
Reno Pölkner Systeme GmbH
Software- und Beratungshaus für die Organisation und das Rechnungswesen in der Anwalts- und Notarskanzlei. Beschrieben werden die einzelnen Programmteile.
SyncFrame
Anwaltssoftware und Notariatssoftware. Komplettsystem für Sozietäten mit und ohne überörtlicher Anbindung.
DatevAnwalt
Lösungen der Datev für den Rechtsanwalt. Zu sehen sind aktuelle Meldungen, Fachinfos, Onlinedienste und die Kanzleiverwaltungssoftware Phantasy.
Michgehl und Partner
Vertrieb der eigenen Kanzleisoftware, sowie Konzeption und Installation der Gebäudeverkabelung, Implementierung von Hard- und Software und Individualprogrammierung
Anwaltsprogramm Pepe
Freeware-Komplettpaket für Rechtsanwälte. Geeignet für mittlere Kanzleien bis zu 10 Arbeitsplätzen.
RA-Micro Software GmbH
Neben der Software zur Kanzleiorganisation gibt es ein Informationsportal für Rechtsanwälte und Notare.
Organisationsberatung Treysse
Organisationsberatung für Rechtsanwälte und Notare, Vorstellung der eigenen Software-Entwicklung auf dem Gebiet.
Lawfirm
Beschreibung der Kanzleisoftware, mit Fragen und Antworten sowie der Dokumentation.
Raco - Kanzleiprogramme
Tools zur Kanzleiverwaltung unter Microsoft Office, als Demoversion zum Herunterladen verfügbar.
Delta Logic AG
Die angebotenen Produkte für Organe der Rechtspflege werden vorgestellt. Dazu finden sich Angaben zu Dienstleistungen, Referenzen sowie ein Unternehmensprofil und Hinweise auf vakante Stellen.
jurFREE - juristische Freeware-Programme
Das Applet GKostRVG zur Berechnung der Kosten eines Zivilprozesses wurde auf die neue Rechtslage seit 1.7.2004 angepasst.
E.Consult AG
Bietet beratenden Berufen, insbesondere Rechtsanwälten Kommunikations- und Büroorganisationssoftware an. [D-66119 Saarbrücken]
RA-MICRO - Kanzleisoftware
Die Module der Kanzleisoftware sowie die Möglichkeiten von Web-Akte und Web-Mandat werden aufgezeigt. [D-04277 Leipzig]
DatevAnwalt
Lösungen der Datev für den Rechtsanwalt. Zu sehen sind aktuelle Meldungen, Fachinfos, Onlinedienste und die Kanzleiverwaltungssoftware Phantasy.
Orphis
I-Pat - Integrierte Kanzleiverwaltungssoftware für Patentanwälte. Programmbeschreibung und Angabe von Referenzen.
Kategorie:

Computer - Usenet - Hierarchien - de - soc - recht

[de.soc.recht.wohnen] Mietrecht-FAQ
Häufig gestellte Fragen und Antworten zu den Themen Kündigung, Renovierung, Heizkosten, Tierhaltung, Kaution, Betriebskosten, Mieterhöhung, Mängel, Eigentümerwechsel, Fernsehantennen und Verjährung.
[de.soc.recht.datennetze] Anbieterkennzeichnung auf privaten Webseiten
Darstellung der Pflicht zur Anbieterkennzeichnung (Impressum) bei nichtgewerblichen Telediensten.
[de.soc.recht.ALL] FAQ-Reminder
Chartaübersicht und Linksammlung für de.soc.recht.*.
[de.soc.recht.arbeit+soziales] FAQ von dsra+s
Generelles zu den Diskussionen in der Newsgruppe und Spezielles zu den juristischen Themen.
[de.soc.recht.misc] Volkstümliche Rechtsirrtümer
Sammlung von landläufigen Mißverständnissen im bezug auf rechtliche Themen.
[de.soc.recht.misc] Rund um dsrm
Liste der Juristischen Standardantworten (JSA) aus Recht-Newsgroups. Außerdem Berichte und Fotos zu den Gruppentreffen.
Kategorie:

Gesellschaft - Arbeit und Beruf - Arbeitsschutz - Chemikalien und Gefahrstoffe - Rechtsvorschriften

Richtlinie 2004/73/EG
Richtlinie 2004/73/EG der Kommission vom 29. April 2004 zur neunundzwanzigsten Anpassung der Richtlinie 67/548/EWG des Rates zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften für die Einstufung, Verpackung und Kennzeichnunggefährlicher Stoffe an den
Richtlinie 2003/11/EG
Richtlinie 2003/11/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 6. Februar 2003 zur 24. Änderung der Richtlinie 76/769/EWG des Rates über Beschränkungen des Inverkehrbringens und der Verwendung gewisser gefährlicher Stoffe und Zubereitungen (Pentabrom
Richtlinie 1999/38/EG
Richtlinie 1999/38/EG des Rates vom 29. April 1999 zur zweiten Änderung der Richtlinie 90/394/EWG über den Schutz der Arbeitnehmer gegen Gefährdung durch Karzinogene bei der Arbeit und zu ihrer Ausdehnung auf Mutagene (Amtsblatt Nr. L 138 vom 01/06/1999 S
Richtlinie 1999/51/EG
Richtlinie 1999/51/EG der Kommission vom 26. Mai 1999 zur fünften Anpassung des Anhangs I der Richtlinie 76/769/EWG des Rates zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten für Beschränkungen des Inverkehrbringens und der Verw
REACH-Verordnung und weitere Informationen
REACH ist das Akronym für "Registration, Evaluation und Authorisation of Chemicals". Die Regelungen für Chemikalien in Europa beschäftigen sich mit der Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe. Die Verordnung ist se
Kategorie:

Gesellschaft - Arbeit und Beruf - Arbeitsschutz - Chemikalien und Gefahrstoffe - Rechtsvorschriften - Deutschland

UVV "Umgang mit Gefahrstoffen" [BGV B1]
Textabdruck der Unfallverhütungsvorschrift (ehemals VBG 91) mit Durchführungsanweisungen. Der Text der Unfallverhütungsvorschrift ist fett, die Durchführungsanweisungen sind normal gedruckt.
GUV-Regel "Umgang mit Gefahrstoffen in Hochschulen" (GUV-SR 2005)
Diese Regeln (bisher GUV 19.17) wurden von der Fachgruppe "Bildungswesen" des BUK in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis "Gefahrstoffe" des BUK erstellt. Es werden Verhaltensweisen für den Umgang mit Gefahrstoffen im Hochschulbereich b
Gefahrstoffverordnung (GefStoffV)
Abdruck der "Verordnung zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (Gefahrstoffverordnung - GefStoffV)".
GUV-Regel "Laboratorien" (GUV-R 120)
Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz für Laboratorien, GUV-R 120 (bisher GUV 16.17). Die Richtlinien behandeln Schutzmaßnahmen für allgemein bekannte Arbeiten in Laboratorien mit den dabei auftretenden Gefahren.
Chemikalienrecht
Inhaltsverzeichnis wichtiger Leitvorschriften, Durchführungsverordnungen, Verwaltungsvorschriften, Bekanntmachungen und Erlasse.
Gesetz zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (Chemikaliengesetz - ChemG)
Abdruck des Gesetzes mit Angabe der aktuellen Fassung, Fundstelle und Zitierhinweis.
GUV-Regel "Umgang mit Gefahrstoffen in Hochschulen" (GUV-SR 2005)
Diese Regeln (bisher GUV 19.17) wurden von der Fachgruppe "Bildungswesen" des BUK in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis "Gefahrstoffe" des BUK erstellt. Es werden Verhaltensweisen für den Umgang mit Gefahrstoffen im Hochschulbereich b
Kategorie:

Gesellschaft - Arbeit und Beruf - Arbeitsschutz - Chemikalien und Gefahrstoffe - Rechtsvorschriften - Schweiz

Chemikaliengesetz (ChemG)
Bundesgesetz über den Schutz vor gefährlichen Stoffen und Zubereitungen (Chemikaliengesetz, ChemG) vom 15. Dezember 2000.
Chemikalienverordnung (ChemV)
Informationen über den Geltungsbereich und die Inhalte der "Verordnung über den Schutz vor gefährlichen Stoffen und Zubereitungen (Chemikalienverordnung, ChemV)".
Kategorie:

Gesellschaft - Arbeit und Beruf - Arbeitsschutz - Chemikalien und Gefahrstoffe - Rechtsvorschriften - Österreich

Giftliste-Verordnung 2002
Verordnung des Bundesministers für Land- und Fortwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft über die Bezeichung von sehr giftigen und giftigen Stoffen in einer Giftliste (BGBl. II Nr. 126/2003).
Chemikalien-Verbotsverordnung 2003
Verordnung des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft über weitere Verbote und Beschränkungen bestimmter gefährlicher Stoffe, Zubereitungen und Fertigwaren (Chemikalien-Verbotsverordnung 2003 - Chem-VerbotsV 2003) - (BG
Chemikaliengesetz 1996
Bundesgesetz über den Schutz des Menschen und der Umwelt vor Chemikalien (Chemikaliengesetz 1996 - ChemG 1996) - (BGBl. I Nr. 53/1997).
Chemikalien-Anmeldeverordnung 2002
Verordnung des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft über die Anmeldung, die Grundprüfung und das In-Verkehr-Setzen von neuen Stoffen (Chemikalien-Anmeldeverordnung 2002 - Chem-AnmV 2002) - (BGBl. II Nr. 428/2002).
Kategorie:

Gesellschaft - Arbeit und Beruf - Arbeitsschutz - Rechtsvorschriften

Richtlinie 2003/10/EG (17. Einzelrichtlinie im Sinne der Richtlinie 89/391/EWG)
Richtlinie 2003/10/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 6. Februar 2003 über Mindestvorschriften zum Schutz von Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer vor der Gefährdung durch physikalische Einwirkungen (Lärm) - (Amtsblatt Nr. L 042 vom 15
Richtlinie 2000/54/EG (7. Einzelrichtlinie im Sinne der Richtlinie 89/391/EWG)
Richtlinie 2000/54/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. September 2000 über den Schutz der Arbeitnehmer gegen Gefährdung durch biologische Arbeitsstoffe bei der Arbeit (Amtsblatt Nr. L 262 vom 17/10/2000 S. 0021 - 0045).
Richtlinie 1999/92/EG (15. Einzelrichtlinie im Sinne der Richtlinie 89/391/EWG)
Richtlinie 1999/92/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Dezember 1999 über Mindestvorschriften zur Verbesserung des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit der Arbeitnehmer, die durch explosionsfähige Atmosphären gefährdet werden können (Am
Richtlinie 89/391/EWG
Richtlinie 89/391/EWG des Rates vom 12. Juni 1989 über die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer bei der Arbeit (Amtsblatt Nr. L 183 vom 29/06/1989 S. 0001 - 0008).
Regelwerk des Bundesverbandes der Unfallkassen
Gesamtverzeichnis der Unfallverhütungsvorschriften, Regeln und Informationen.
Kategorie:

Gesellschaft - Arbeit und Beruf - Arbeitszeitgestaltung - Rechtsvorschriften

Richtlinie 93/104/EG
Richtlinie 93/104/EG des Rates vom 23. November 1993 über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung (Amtsblatt Nr. L 307 vom 13/12/1993 S. 0018 - 0024).
Richtlinie 2000/34/EG
Richtlinie 2000/34/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Juni 2000 zur Änderung der Richtlinie 93/104/EG des Rates über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung hinsichtlich der Sektoren und Tätigkeitsbereiche, die von jener Richtlinie a
Richtlinie 2003/88/EG
Richtlinie 2003/88/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 4. November 2003 über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung (Amtsblatt Nr. L 299 vom 18/11/2003 S. 0009 - 0019).
Arbeitszeitgestaltung - Infos über die EU-Vorschriften
Hinweise zum Erlass von Mindestvorschriften betreffend bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung, die den Bereich Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer berühren.
Arbeitszeitgestaltung - Infos über die EU-Vorschriften
Hinweise zum Erlass von Mindestvorschriften betreffend bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung, die den Bereich Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer berühren.
Kategorie:

Gesellschaft - Arbeit und Beruf - Arbeitszeitgestaltung - Rechtsvorschriften - Deutschland

Bedürfnis-Gewerbeverordnung [Saarland]
Verordnung über Ausnahmen von der Sonn- und Feiertagsruhe in den Bedürfnis-Gewerben (Bedürfnis-Gewerbeverordnung) vom 4. September 1997 (Amtsblatt 1997, S. 890).
Bedarfsgewerbeverordnung [Mecklenburg-Vorpommern]
Landesverordnung über die Zulassung der Beschäftigung von Arbeitnehmern an Sonn- und Feiertagen (Bedarfsgewerbeverordnung - BedGewVO M-V) vom 31. August 1998 (GVOBl. M-V S. 802), in Kraft am 24. September 1998.
Post-Arbeitszeitverordnung 2003 (Post-AZV 2003)
Verordnung zur Regelung der Arbeitszeit für die bei der Deutschen Post AG beschäftigten Beamtinnen und Beamten (Post-Arbeitszeitverordnung - Post-AZV) vom 9. Dezember 2003 (BGBl. I S. 2495).
Bedarfsgewerbeverordnung [Nordrhein-Westfalen]
Abdruck der "Verordnung über die Zulassung der Beschäftigung von Arbeitnehmern an Sonn- und Feiertagen zur Befriedigung täglicher oder an diesen Tagen besonders hervortretender Bedürfnisse der Bevölkerung (Bedarfsgewerbeverordnung)" vom 5. Mai 1
Durchführung des Arbeitszeitgesetzes
Erlass des Ministeriums für Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen vom 24. Mai 2004 (212-8435.4.11).
Arbeitszeitgesetz - Kurzer Leitfaden mit Rechtsvorschriften
Erläuterungen des Ministeriums für Arbeit und Wirtschaft NRW zum Arbeitszeitrecht mit den gersetzlichen Vorschriften und den Anschriften der zuständigen Verwaltungsbehörden in Nordrhein-Westfalen.
Feiertagsgesetz NW [Nordrhein-Westfalen]
"Gesetz über die Sonn- und Feiertage (Feiertagsgesetz NW)" in der Fassung der Bekanntmachung vom 23. April 1989.
Arbeitszeitgesetz - Broschüre
Online-Ausgabe einer Broschüre des Sozialministeriums Mecklenburg-Vorpommern mit Erläuterungen zum Arbeitszeitgesetz (ArbZG).
Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge (TzBfG)
Abdruck des Gesetzes in der Fassung vom 21. Dezember 2000. Das Gesetz regelt die Rahmenbedingungen für arbeitsvertragliche Arbeitszeitverkürzungen.
Kriterien für Genehmigungen von langen Schichten in Krankenhäusern
Mit Erlass vom 5. Juli 2005 gibt das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen den Kriterienkatalog der Länder für Genehmigungen nach § 15 Abs. 1 Ziffer 1a Arbeitszeitgesetz (ArbZG) zur Genehmigung langer Schichten in
Verordnung über die Arbeitszeit der Beamtinnen und Beamten des Bundes
Abdruck der Verordnung über die Arbeitszeit der Beamtinnen und Beamten des Bundes (Arbeitszeitverordnung - AZV) in der Fassung der Bekanntmachung vom 31. März 1999 (BGBl. I S. 675), zuletzt geändert durch Verordnung vom 19. Dezember 2003 (BGBl. I S. 2802)
Bedarfsgewerbeverordnung [Baden-Württemberg]
Verordnung der Landesregierung über die Zulassung der Beschäftigung von Arbeitnehmern an Sonn- und Feiertagen (Bedarfsgewerbeverordnung - BedGVO) vom 16.11.1998 (GBl. Seite 616).
Gesetz über den Ladenschluss (Ladenschlussgesetz)
Abdruck des Gesetzes zum Ladenschluss (Stand 01.06.2003).
Altersteilzeitgesetz (AltTZG)
Abdruck des Altersteilzeitgesetzes mit Angabe der aktuellen Fassung, Fundstelle und Zitierhinweis.
Arbeitszeitgesetz (ArbZG)
Volltext des deutschen Arbeitszeitgesetzes (ArbZG) vom 6. Juni 1994 (BGBl. I 1994 S. 1170) mit Angabe der aktuellen Fassung, Fundstelle und Zitierhinweis.
Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer (BUrlG)
Abdruck des Bundesurlaubsgesetzes mit Angabe der aktuellen Fassung, Fundstelle und Zitierhinweis.
Kategorie:

Gesellschaft - Arbeit und Beruf - Arbeitszeitgestaltung - Rechtsvorschriften - Schweiz

Arbeitsgesetz (ArG)
Inhaltsverzeichnis des Schweizer Arbeitsgesetzes (ArG), das auch Regelungen zur Arbeitszeit enthält.
SR 822.111 - Verordnung 1 zum Arbeitsgesetz
Verordnung 1 vom 10. Mai 2000 zum Arbeitszeitgesetz (ArgV 1 ). Die Schweizer Verordnung regelt Arbeits- und Ruhezeiten und Maßnahmen bei Nachtarbeit.
Kategorie:

Gesellschaft - Arbeit und Beruf - Arbeitszeitgestaltung - Rechtsvorschriften - Österreich

EU-Nachtarbeit-Anpassungsgesetz
Auszug aus dem österreichischen Arbeitszeitgesetz.
Das neue Nachtarbeitsgesetz
Die Regierung einigte sich im Juni 2002 auf das neue Gesetz. Die alte Regelung mit dem Nachtarbeitsverbot für Frauen war mit Jahresende 2001 ausgelaufen, da sie dem Gleichheitsgrundsatz der EU widersprach. Infos zu den neuen Rahmenbedingungen.
Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz (KA-AZG)
Bundesgesetz mit dem in Österreich ein Arbeitszeitgesetz für Angehörige von Gesundheitsberufen in Kranken-, Pflegeanstalten und ähnlichen Einrichtungen geschaffen wurde.
Kategorie:

Gesellschaft - Menschen- und Bürgerrechte - Recht auf Arbeit

Recht auf Arbeit oder Abschaffung der Lohnarbeit?
Perspektivisch sind die Linken sich einig: Mit der Überwindung des Kapitalismus geht es auch um die Überwindung der Lohnarbeit. Worüber es keine Einigkeit gibt ist die Frage, ob die Forderung nach Recht auf Arbeit (heute noch) in den Klassenauseinanderset
Gibt es ein Recht auf Arbeit?
Der Aufsatz von Walter Pfannkuche von der Technischen Universität Berlin fragt danach, ob in den modernen und von Arbeitslosigkeit geplagten Industrienationen die Einführung eines Rechts auf Arbeit moralisch gefordert ist.
Für sie wurde die Lex Otto erfunden
Claudia von Zglinicki beschreibt in ihrem Artikel in "Freitag 17" das Wirken von Louise Otto, die mit der Frauen-Zeitung ein Forum für das Recht der Frauen auf Erwerbsarbeit geschaffen hat.
Für Behinderte wie Nichtbehinderte sollte in ganz Deutschland ein "Recht auf Arbeit" gelten!
Jochen Schäfer geht in seinem Artikel in "impulse" der Frage nach, wer oder was schon "normal" bzw. "behindert" ist. Auch Menschen mit Behinderungen wollen in das allgemeine Erwerbsleben eingegliedert werden.
Das Recht auf Arbeit
Der Artikel im "Spiegel" gibt einen Auszug aus dem neuen Buch "Keine Angst vor der Globalisierung" von SPD-Chef Oskar Lafontaine und seiner Frau Christa Müller wieder.
Menschenrecht auf Arbeit
Die Bischöfliche Arbeitslosenstiftung beschreibt die christlicher Sicht, dass das Menschenrecht auf Arbeit unmittelbarer Ausdruck der Menschenwürde ist. Der Mensch ist für ein tätiges Leben geschaffen und erfährt dessen Sinnhaftigkeit im Austausch mit se
Das Recht auf Arbeit
Fast alle Flüchtlinge wollen arbeiten. Mit Leistungen nach Asylbewerberleistungsgesetz ist ein menschenwürdiges Leben nicht möglich. Viele sind auch stolz und wollen nicht auf Kosten anderer leben. Der Münchner Flüchtlingsrat befasst sich mit dem Thema &q
Für Behinderte wie Nichtbehinderte sollte in ganz Deutschland ein "Recht auf Arbeit" gelten!
Jochen Schäfer geht in seinem Artikel in "impulse" der Frage nach, wer oder was schon "normal" bzw. "behindert" ist. Auch Menschen mit Behinderungen wollen in das allgemeine Erwerbsleben eingegliedert werden.
Kategorie:

Gesellschaft - Menschen- und Bürgerrechte - Recht auf Bildung

Recht auf Bildung: Entwicklungszusammenarbeit Djenné e.V.
Der Verein unterstützt Schulen in Mali, vornehmlich in der Region um Djenné, Bafoulabé und Bougouni, mit Lehr- und Lernmaterialien. Er informiert über seine Satzung, das Land und seine Aktivitäten.
Kinderarbeit und Recht auf Bildung
In ihrem Artikel geht Sylvain Coiplet auf die Zusammenhänge zwischen Kinderarbeit, Armut und Bildung ein.
"Affirmative Action" und das Recht auf Bildung: Eine sozialistische Antwort
In ihrem Artikel analysieren Joseph Kay und Patrick Martin das Bildungswesen in den USA.
Recht auf Bildung für alle
Die "Alternative Liste", eine parteiungebundene politische Hochschulgruppe, weist in ihrem Artikel auf die fortschreitende Ökonomisierung der Bildung hin.
Das Recht auf Bildung: Welthandliche Perspektiven
Das Projekt von Dozenten und Studenten von der Fakultät Erziehungswissenschaft der Universität Complutense in Madrid will den Zustand des Rechtes erfassen und fordert zu einer Teilnahme an einer Fragebogenaktion auf.
Kinderkulturkaravane
Durch Theater, Musik und Zirkus erzählen Kinderarbeiter und Strassenkinder den Europäern aus ihrem Leben. Hintergrundinformation zu Kinderarbeit und Recht auf Bildung.
Das Recht auf selbstbestimmte Bildung
Martin Wilke - Wie kann in einem freiheitlich-demokratischen Bildungssystem das Recht des Kindes auf selbstbestimmte Bildung durchgesetzt werden?
Recht auf Bildung für Flüchtlinge
Beschreibung und Kritik der Schul- und Ausbildungssituation minderjähriger Flüchtlinge in Deutschland.
Zero - Plädoyer gegen die Schulpflicht
Nur in Deutschland wird Recht auf Bildung mit Schulpflicht gleichgesetzt. Die Initiative für selbstbestimmtes Lernen kämpft dafür, daß jede Familie stattdessen ihren eigenen Weg finden kann.
Aktionsbündnis gegen Studiengebühren, bundesweit
Seit 1999 arbeitet das ABS, um gegen Studiengebühren in jeder Form vorgehen. Inhalt der Website: Aktuelle Informationen zu Entwicklung und Stand der Diskussion um Studiengebühren in allen Ländern und Maßnahmen dagegen.
Bildungslückenfüller
Spendenplattform für Schulen in Berlin-Brandenburg wegen dem bedrohlichen Rückgang der staatlichen Finanzierung. Materialien zur Öffentlichkeitsarbeit, Partner, Unterstützer und Kontaktaufnahme.
Das Recht auf Bildung für alle
Der Senat der Fachhochschule Köln hat auf Antrag der studentischen Senatoren auf seiner Sitzung am 13. Mai 2002 eine Resolution zu dem Thema verabschiedet.
Gesamtschule für Emsdetten jetzt!
Die Gesamtschulinitiative "Gesamtschule für Emsdetten jetzt" fordert eine Gesamtschule für Emsdetten. Hunderte Schülerinnen und Schüler wurden in den Nachbargesamtschulen abgewiesen.
Kategorie:

Gesellschaft - Menschen- und Bürgerrechte - Recht auf Leben

Das Recht auf Leben militärisch schützen
Der Artikel im Sonntagsblatt gibt ein Interview mit Erhard Eppler zum Thema wieder. Die Ratlosigkeit der Friedensbewegung führt Erhard Eppler auf den falschen Gebrauch des Wortes "Krieg" zurück.
Recht auf Leben und auf persönliche Freiheit
Artikel 10 der Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft.
Recht auf Leben vs. Recht auf Tod
Auf der Suche nach Orientierung in der aktuellen Diskussion um die Sterbehilfe hat Sigrid Strobel Texte und Unterrichtsbausteine erarbeitet und zusammengestellt.
Recht auf Leben gilt auch für Obdachlose
Die PDS-Ratsgruppe in Essen fordert in ihrer Pressemitteilung, dass die Stadt bei Frost notfalls auch U-Bahn-Stationen öffnen sollte.
Vom Recht auf Leben - zur Pflicht zum Leiden?
Der Artikel von Richard Herzinger in der Zeit befasst sich mit dem Urteil des Europäischen Menschenrechtsgerichtshofs: Diane Pretty darf sich beim Sterben nicht helfen lassen. Die dogmatischen Gegner der aktiven Sterbehilfe sind dennoch im Unrecht. [Ausg
Kategorie:

Gesellschaft - Menschen - Transgender - Recht

Zur Rechtslage von Transsexuellen
Referat von Maria Sabine Augstein, Rechtsanwältin, auf der Transidentitas-Fachtagung 1995 zur Kostenübernahmepflicht der privaten Krankenkassen und Rechtsstellung Transsexueller.
Inderin muss Bürgermeisteramt niederlegen
Kamla Jaan Mausi verheimlichte ihre Transsexualität. Der Job war aufgrund einer Frauenquote aber Frauen vorbehalten. "dieStandard.at" berichtet über den Gerichtsfall.
Transsexueller erstreitet Zulassung zu Kosmetikschule für Frauen
Die Kosmetikschule hatte ihre Bewerbung abgewiesen, weil sie trotz ihrer laufenden Geschlechtsumwandlung auf ihrem Passfoto noch als Mann zu erkennen war. Der Artikel in "derStandard.at" befasst sich mit dem kalifornischen Gerichtsurteil gegen D
Eunuchen sind Männer
Das Oberste Gericht der Provinz Madhya Pradeshhat hat entschieden, dass Eunuchen keine für Frauen reservierten Ämter anstreben dürfen.
Australiens TransFrauen klagen gegen Lesben-Fest 2004
Zum siebentägigen Festival in der Nähe von Melbourne sind laut Werbung ausschlieslich weiblich geborene lesbische Frauen eingeladen. TGnews berichtet über die Klage vor dem Zivil- und Verwaltungs-Gericht im Bundesstaat Victoria.
Transgendergesetz TrGG
Entwurf der Projektgruppe Geschlecht und Gesetz zum Gesetz über die Wahl oder Änderung der Vornamen und die Feststellung der Geschlechtszugehörigkeit.
Sexualwissenschaften und Recht
Materialien des Institutes für Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Universität Wien zur Intersexualität, Transidentität und Homosexualität.
Transsexuellen Erlass
Das Bundesministerium für Inneres zum Transsexualismus im Österreichischen Recht aus dem Jahre 1997.
Grundsatzurteile zum Transsexualismus
Es wird über Tatbestände, Urteile und Entscheidungsgründe aus der höchstrichterlichen Rechtssprechung der BRD informiert.
Gesetz über die Änderung der Vornamen und die Feststellung der Geschlechtszugehörigkeit in besonderen Fällen (TSG)
Das bundesdeutsche Transsexuellengesetz ist seit dem 1. Januar 1981 in Kraft. Die Ressource befindet sich in der Gesetzesdatenbank des Bundesministeriums des Innern.
Personenstandsgesetz (PersStdG)
Das Gesetz vom 3. November 1937 (RGBl. I S. 1146) in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. August 1957 (BGBl I S. 1125)(BGBl III 211-1). Zuletzt geändert durch Gesetz zur Reform des Staatsangehörigkeitsrechts vom 15. Juli 1999 (BGBl I S. 1618, 1622).
Zwischen Intelligenz und Schwachsinn
Manfred Rowold beobachtete für die Welt den Gerichtsprozess gegen Theodore Kaczynski. Er verschickte Paketbomben, zumeist an Universitäten und Airlines, weshalb das FBI ihn "Unabomber" nannte. Kaczynskis erste Mordphantasien seien aufgetaucht, a
Kategorie:

Gesellschaft - Politik - Rechtsextremismus

Datenbank "Rechtsextremismus-Literatur"
Die Datenbank des Otto-Stammer-Zentrums an der FU Berlin enthält knapp 3000 Verweise auf Literatur (Bücher, Broschüren, Artikel) über den Rechtsextremismus, von Rechtsextremisten (Quellen) sowie über die Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus. Schwe
Ausstellung rechts um und ab durch die Mitte
Die Ausstellung des Jugendclubs Courage Köln behandelt rechtsextreme Organisationen, Frauen in der rechten Szene und verschiedene Aspekte rechter Ideologie und Subkultur. Die Wanderausstellung kann Schulen und Jugendeinrichtungen leihweise überlassen werd
Rechtsextrem
Informiert über das Verhalten und die Lieblingsthemen von Rechtsextremisten in Internet-Foren, entschlüsselt den Jargon und dokumentiert an einigen Beispielen die rechtsextreme Argumentation.
Bürger und Polizei gemeinsam gegen Rechtsextremismus
Informiert über Erscheinungsformen, Symbole, Parteien und Organisationen des Rechtsextremismus, bietet Erklärungsansätze und Hinweise auf Präventionsinitiativen.
Netz-Quelle Rechtsextremismus
Die Friedrich-Ebert-Stiftung veröffentlicht Texte zu den Themen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. Historische Dokumente aus der "Weimarer Republik" liefern das Hintergrundmaterial für diesen Themenkomplex.
Burkhard Schröder
Der Rechtsextremismusexperte und Autor informiert über Neonazis im Internet, Informationsfreiheit, Rassismus und Antisemitismus. Einige Leseproben aus seinen Büchern sind ebenfalls vorhanden.
Klick nach rechts
Das Projekt bietet ein Nachrichtenarchiv mit aktuellen und älteren Meldungen, einen dpa-Nachrichtenticker zum Themenkreis Antisemitismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, Aufklärungsmaterial und ein Meldeformular für Nazi-Propaganda im Internet.
Blick nach rechts
Informiert über die deutsche rechtsextreme Szene, über rechtsradikale Gewalt und Initiativen gegen Rechts. Recherchemöglichkeit im umfangreichen Archiv.
Gegen Rechte Gewalt - die Liste im Netz
Eine virtuelle Unterschriftenliste gegen den Rechtsradikalismus in Deutschland.
Holocaust-Referenz
Argumente gegen Auschwitzleugner und Neonazis, Informationen zur Literatur der Holocaust-Leugner.
Informationsdienst gegen Rechtsextremismus
Hintergrundinformationen, Texte und Analysen über Rechtsextremisten, Holocaustleugner und zum Antisemitismus. Ein ständig aktualisiertes Nachrichten-Archiv sammelt Meldungen zu diesem Themenkreis.
Netz gegen Rechts
Informationsportal mehrerer Online-Medien zum Rechtsextremismus.
Schule für Toleranz - Informationen für die politische Bildung
Umfangreiches Angebot für Lehrerinnen und Lehrer, um die Themen Fremdenfeindlichkeit und Rechtsradikalismus in Schule und Unterricht zu behandeln.
Web-Gegen-Rechts
Eine virtuelle Unterschriftenaktion gegen rechte Gewalt in Deutschland. Ein Diskussionsforum ist vorhanden.
Holger Bredel
Holger Bredel stellt seine Arbeit "Skinheads - Gefahr von rechts?" vor, eine der ersten Dissertationen über Skinheads in der Bundesrepublik.
Schweizer Neonazis im Internet
Die Matura-Arbeit behandelt die Auftritte sowie die Bekämpfung von Schweizer Neonazis im Internet. Enthält auch Informationen zu Skinheads in der Schweiz.
Nein zu Nazis im Netz
Wendet sich gegen die Auftritte von Neonazis im Internet, wird von mehreren hundert Unternehmen und mehreren tausend Einzelpersonen unterstützt.
Das Versteckspiel
In dem Projekt der Agentur für soziale Perspektiven e.V. wurde eine Broschüre über Symbole und Codes von neonazistischen und extrem rechten Gruppen entwickelt, die Inhalte der Broschüre sind online verfügbar. Mit Hinweisen zu dem für Multiplikatoren ergän
Rossipress
Das Netzmagazin gegen Rechtsextremismus bietet regionale und überregionale Meldungen und Argumentationshilfen zu ausländerfeindlichen Stammtischparolen.
Opfer rechter Gewalt in Deutschland
Die Wanderausstellung dokumentiert die Opfer rechter Gewalt in Deutschland seit 1990.
Antifaschistische Nachrichten
Die Online-Ausgabe der Antifaschistischen Nachrichten bietet ausgewählte Artikel und Neuigkeiten an. Mit Archiv ab 1996 und Suchfunktion.
NDC - Netzwerk für Demokratie und Courage
Im Netzwerk für Demokratie und Courage engagieren sich junge Leute auf ehrenamtlicher Basis, mit dem Ziel, SchülerInnen und LehrerInnen Mut zu machen, nicht wegzusehen, wenn andere rassistisch denken und handeln.
www.comecloser.de - eine Homepage von Jugendlichen gegen Rechtsextremismus
Wendet sich vor allem an Jugendliche und befasst sich mit Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit, besonders auch mit rechtsextremer Agitation in der Musik.
Yahoo! Spezial - Rechtsextremismus
Aktuelle Meldungen zum Thema Rechtextremismus und Rassismus.
Rossipress
Das Netzmagazin gegen Rechtsextremismus bietet regionale und überregionale Meldungen und Argumentationshilfen zu ausländerfeindlichen Stammtischparolen.
Schule für Toleranz - Informationen für die politische Bildung
Umfangreiches Angebot für Lehrerinnen und Lehrer, um die Themen Fremdenfeindlichkeit und Rechtsradikalismus in Schule und Unterricht zu behandeln.
Kategorie:

Gesellschaft - Politik - Rechtsextremismus - Organisationen

Rechte Studentenverbindungen
Informationen zur Geschichte der Korporationen und zu Verbindungen von deutschen Burschenschaften mit dem rechtsextremistischen Milieu.
Rechtsextremismus
HaGalil informiert über Nazis im Internet.
Zusammen gegen Rechts im Internet (ZgR)
Meldestelle für rechtsextremistische Internet-Adressen, sammelt Presseberichte über rechtsextreme Aktivitäten.
Projekt Exit
Hilfe für Aussteiger aus der rechtsextremen Szene.
Verfassungsschutz gegen Rechtsextremismus
VS-Landesbehörden informieren über Erscheinungsformen des Rechtsextremismus in Deutschland und geben Hinweise auf Hilfsangebote.
Kodex
Die Kommunale Datenbank gegen Gewalt, Extremismus, und Fremdenfeindlichkeit informiert über Initiativen im ganzen Bundesgebiet. Online-Recherchemöglichkeit im alphabetischen Städte-Register.
Inforiot
Setzt sich für die Rechte von Flüchtlingen ein und informiert über rechtsextreme Übergriffe.
Entimon - gemeinsam gegen Gewalt und Rechtsextremismus
Das Programm des Jugendministeriums fördert Maßnahmen zur Stärkung von Demokratie und Toleranz und zur Prävention und Bekämpfung von Rechtsextremismus und Gewalt.
Mahnung gegen Rechts
Die Initiative unabhängiger Journalisten und Medienschaffender richtet sich gegen rechtsextreme Gewalt. Ein historischer Rückblick auf das Naziregime soll als Warnung und Mahnung dienen, eine Sammlung so genannter "Flüsterwitze" aus der Nazizeit
Aktion Zivilcourage Pirna
Behandelt rechte Parolen und Symbole, gibt Hinweise zur Opferberatung und zur Behandlung von Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit im Unterricht. Einige historische Angaben und ein Veranstaltungskalender ergänzen das Angebot.
Bunt statt Braun
Berichtet über frühere Preisverleihungen für Beiträge zum Thema und gibt Verhaltenstipps zum Umgang mit rechtsextremer Gewalt. [Stand: Ende 2002]
VVN-BdA Berlin e. V.
Enthält aktuelle Meldungen, Hinweise auf Termine und Veranstaltungen sowie eine Literaturliste.
Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes
Die Tätigkeitsefelder und Ziele der Organisation werden beschrieben, in einer Geschichtswerkstatt werden historische Themen aufbereitet. Ebenfalls vorhanden ist ein Lexikon des Widerstands in Berlin gegen das NS-Regime.
Kategorie:

Gesellschaft - Politik - Rechtsextremismus - Organisationen - Antifa

Antifaschistisches Pressearchiv und Bildungszentrum Berlin e.V.
Informationen und Bildungsangebote gegen Rassismus, Antisemitismus und Neofaschismus.
News- und Linkportal gegen Rechts
Informationen, Neuigkeiten aus Internet-Newsgroups, Termine und Links für Antifaschisten.
VVN-BdA
Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes, Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten.
Venceremos
Online-Ausgabe der autonomen Flugschrift mit Beiträgen, Informationen und Terminen zum Thema Rechtsradikalismus und Antirassismus.
projekt antifa - antifaportal aachen
Enthält Terminhinweise sowie Kontaktadressen verschiedener Gruppen. Ein Newsletter kann abonniert werden, außerdem werden frühere Flugblätter dokumentiert.
Antifa Frankfurt
Bietet aktuelle Meldungen und Informationen, Texte zu historischen Themen und Angaben zu früheren Veranstaltungen.
Antifaschistische Aktion Hannover (AAH)
Beschäftigt sich mit den Themenschwerpunkten Antifaschismus, Migrationspolitik, Antirassismus, Gesellschaftskritik. Es finden sich außerdem regionale und bundesweite aktuelle Nachrichten sowie Termine.
"antifa" - Magazin für antifaschistische Politik und Kultur
Das Magazin für antifaschistische Politik und Kultur stellt seine Arbeit vor. Im Online-Archiv stehen ältere Artikel und Meldungen für die Volltext-Recherche zur Verfügung, ein RSS-Feed wird angeboten.
Offene Antifa Münster (OAM)
Behandelt Themenbereiche wie Popkultur und Gesellschaftskritik und veröffentlicht Hinweise auf Termine.
Antifaschistische Linke Berlin
Berichte und Meldungen rund um antifaschistische Aktionen und rechtsextremistische Erscheinungen.
Antifa Frankfurt
Bietet aktuelle antifaschistische und antirassistische Informationen und Texte zu historischen Themen sowie einen Versanstaltungskalender.
Kategorie:

Gesellschaft - Recht

EurojurisLawJournal
Dies ist eine der ersten juristischen Zeitschriften, die ausschließlich für das Internet herausgegeben wird. Sie deckt Themen des Wirtschaftsrechtes in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union ab.
Vereinsrecht und Vereinsverwaltung, Deutschland
Es werden Tipps und Informationen zu Vereinsrecht, Vereinsbesteuerung, Vereinsorganisation, Vereinsverwaltung und Vereinsführung mit Literaturhinweisen und Seminarangeboten für ehrenamtlich tätige Vereinsvorstände angeboten.
Knast.Net
Portal mit umfangreichen Informationen zum Strafvollzug für Gefangene, Besucher und Bedienstete.
Das Todesfall - und Bestattungsrecht
Alle Todesfälle führen zu unterschiedlichen Rechtsfolgen. Dieses Buch enthält alle bundes- und landesrechtlichen Bestimmungen auf dem neuesten Stand. Es wird kurz vorgestellt und zum Verkauf angeboten.
Richterverein Hamburg
Informationen von Richtern für Richter: Interna, Kulturelles, Aktuelles, Volltext-Zeitschrift, Programme, Reformen, Links.
Ordnungswidrigkeitenrecht
Urteile, Fälle mit Lösungen, Tipps, Seminare, Verfall und Bußbescheide aus dem Ordnungswidrigkeitenrecht werden vorgestellt.
Schleudertrauma
Versicherungsopfer wehren sich. Über das Thema und die Hintergründe wird informiert.
KJK Kölner Juristischer Kopierdienst
Juristische Dokumente, Urteile und Aufsätze werden in der Bibliothek kopiert und senden noch am gleichen Tage zugesandt. Über die Preise wird berichtet und ein Bestellformular angeboten.
Internationale Beziehungen, Beglaubigung & Legalisation
Über den deutsch-österreichischen Beglaubigungsvertrag, das Haager Beglaubigungs-/Legalisations-Übereinkommen und andere Beglaubigungsbestimmungen und die Fachliteratur wird berichtet.
Rechtsberaterhaftung
Alphabetisch geordnete Kurzdarstellungen von Urteilen zur Anwalts-, Notar- und Steuerberaterhaftung und Literaturhinweise, bereitgestellt von Hans-Jürgen Harms.
Deutsche Rechtsprechung Online
Kostenpflichtige Rechtsprechungdatenbank mit Entscheidungen deutscher Gerichte und des EuGH aus allen Rechtsgebieten. Auch ältere Urteile von BGH, BAG, BSG, BFH und BVerfG sind abrufbar.
Rechtsanwalt Helmut P. Krause - Die universelle Normenhierarchie
Das Recht mit dem größeren Geltungsbereich bricht das Recht mit dem kleineren Geltungsbereich: Kosmische Gesetze und Gesetze des Marktes gegen viertklassiges Bundesrecht. Eine Erläuterung der Meinung wird veröffentlicht.
anwalt.tv
Das Info-Portal bringt aktuelle Nachrichten, fundierte Berichte, Fachartikel und Urteile zum Thema Recht.
Rechtswörterbuch.de
Kostenloses Rechtswörterbuch und Rechtslexikon wird angeboten.
gesundheitsrecht.de
Urteile, Kommentare und Präsentationen zu dem Thema.
Persoline.de
Informationen aus den Bereichen Personalwesen, Entgeltabrechnung und Sozialversicherung, basierend auf einer redaktionell gepflegten Datenbank. Erfasst sind auch Arbeitsrecht,Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht.
IT-Rechtsberater ehemals ComputerrechtIntern.
Der Informationsdienst für die EDV-, Multimedia- und TK-rechtliche Beratungspraxis ist eine Zeitschrift für Leser, die im IT-Recht auf dem Laufenden bleiben wollen. Sie zeigt die für die tägliche Beratungspraxis maßgeblichen zivil-, straf- und öffentlich-
Internationale Rechtsverträge-Apostille
Buchbegleitende Informationen zu Völkerrechtsverträgen, bi- und multilateralen Staatsverträgen, Rechtshilfe und Abkommen.
Das Todesfall - und Bestattungsrecht
Alle Todesfälle führen zu unterschiedlichen Rechtsfolgen. Dieses Buch enthält alle bundes- und landesrechtlichen Bestimmungen auf dem neuesten Stand. Es wird kurz vorgestellt und zum Verkauf angeboten.
Titel läuft
Rechtsanwalt köln - auf arbeitsrecht, verkehrsrecht, mietrecht, strafrecht, inkasso, gesellschaftsrecht, vertragsrecht, familienrecht und forderungseinzug ausgerichtete rechtsanwälte. Überörtliche sozietät mit sitz in köln.
Kategorie:

Gesellschaft - Recht - Allgemeines Recht

ABC Recht - Infos und Tipps
Informationen, Tipps, Urteilbeispiele und Muster zu den Rechtsgebieten: Mietrecht, Reiserecht, Internetrecht, Familienrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Erbrecht, Kaufrecht und Rechtsschutz mit aktuellen Expertentipps zum Thema Recht.
Aktuelle Rechtsprechung aller Bundes- und Oberlandesgerichte
Judicialis veröffentlicht unter täglicher Aktualisierung die jeweils neuesten Entscheidungen aller deutschen Bundesgerichte und sukzessive die Entscheidungen aller Oberlandesgerichte in ihrer Originalfassung.
Bettinger-Rechtsdatenbank
Diese Datenbank informiert über Entwicklungen im Bereich des Rechts, der Informationstechnologie, des E-Commerce und des Software- und Multimediarechts.
dejure.org
Informationen über Gesetze und Rechtsprechung zum europäischen, deutschen und baden-württembergischen Recht werden zur Verfügung gestellt.
Forum Deutsches Recht
Aktuelle Meldungen im Forum und des Bundesgerichtshofes, Informationen über Anwälte, Firmen, Foren und Kleinanzeigen werden angeboten.
Forum Verlag Herkert GmbH
Musterverträge und -texte für EDV-, Bau- und Immobilienbranche sowie für Personalverwaltung und Arbeitsrecht werden zum kostenpflichtigen Download angeboten.
Informationssystem zuRecht
Es handelt sich um eine umfangreiche Sammlung von Verweisen rund ums Recht und es wird eine Datenbank mit Links zu Urteilen, Texten, Materialien, Anwälten und Rechtsgebieten angeboten.
Internetratgeber Recht
Das Arbeits-, Erb-, Miet-, Reise- und Verkehrsrecht wird umfasssend und allgemeinverständlich mit nützlichen Checklisten für Nichtjuristen vorgestellt.
jugendgerichtshilfe.de
Ein Bündel an Informationen über die Entstehung und die rechtlichen Grundlagen der Jugendgerichtshilfe wird zur Verfügung gestellt. Dazu gibt es Links zu JGH und ein Forum.
Jura-Suche.de
Die juristische Suchmaschine besucht Internetseiten mit juristischem Inhalt regelmässig und nimmt deren Inhalt automatisiert in eine eigene Datenbank auf.
JuraThek
Der Zusammenschluß verschiedener juristischer und steuerlicher Fachleute versucht häufige rechtliche Fragen zu erläutern. Eine mit Urteilen, Gesetzen und juristischen Dokumenten gefüllte Datenbank sowie ein Diskussionsforum stehen zur Verfügung.
Jurbook.com
Juristische Literatur für Laien und Juristen nach praktischen Gesichtspunkten ausgesucht und gelistet.
Lexetius.com - die Datenbank für höchstrichterliche Rechtsprechung
Es werden viele wichtige Entscheidungen der europäischen Gerichte, der Verfassungsgerichte, der ordentlichen Gerichte, der Verwaltungsgerichte, der Arbeitsgerichte und der Sozialgerichte in dieser dauerhaft frei zugänglichen juristischen Datenbank im Voll
Netlaw24 - Rechts- und Internetrecherche
Eine Linkliste zu aktuellen Gesetzestexten, Rechtsforen und Rechtsgebieten zur Rechtsrecherche im Internet wird angeboten.
Panke und Partner
Informationen zu neuen Urteilen, Nachrichten und Kommentare zum Online- und Internetrecht, dem EDV-Recht und anderen Rechtsgebieten, eine Urteilsdatenbank zu verschiedenen Rechtsgebieten, werden zur Verfügung gestellt.
Recht im Internet
Es wird ein kommentiertes Verzeichnis mit Links zum Thema Recht, juristische Inhalte und Informationen im Internet zur Verfügung gestellt.
recht-in.de - ihr Tor zum Recht
Es werden Gesetzestexte, eine juristische Presseschau mit Urteilszusammenfassungen und Gesetzeskommentare angeboten.
Vertrag.de
Umfangreiche kostenlose Vertrags-Datenbank, täglich aktualisiert. Mit Formularen im Word-Format und allgemeinen Tipps zu Rechtsfragen.
AMK Onlineservice
Urteile, Informationen und Gesetzestexte zu folgenden Themen: Arbeitsrecht, Mietrecht, Kaufverträge, Sozialhilfe, Familienangelegenheiten, Bußgeld, Anwalts- und Prozesskosten und Zivilrecht werden zur Verfügung gestellt.
Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht e.V.
Wissenschaftliche Fachgesellschaft. Zu ihren satzungsgemäßen Aufgaben gehört die Förderung, Weiterentwicklung sowie die wissenschaftliche Aufbereitung und Durchdringung des Kassenarztrechts und Kassenvertragsarztrecht.
Bankkundenrecht
Informationen zum Bankrecht beziehungsweise zum Bankkundenrecht, insbesondere zum Kreditrecht und zum Recht der Kapitalanlage, sowie eine große Sammlung von Gerichtsentscheidungen werden angeboten.
LegalOpinion.ch (Schweiz)
Rechtsinformationen für Studenten der Rechtswissenschaften und Anwälte und Publikationen von Studenten werden angeboten und über Kriminologie und Gleichstellung wird berichtet.
Legios - Portal für Recht, Wirtschaft und Steuern
Informationen und Datenbank für Berufe aus Recht,Steuer und Wirtschaft werden zur Verfügung gestellt. Kommentare, Fachzeitschriften, Gesetzessammlungen für Juristen, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Patentanwälte werden angeboten.
Formulare
Formular.de ist eine Linkssammlung von Internetadressen, die entweder Formulare anbieten beziehungsweise sich mit Formularen beschäftigen.
Vorlagen Portal
Musterverträge für privat und geschäftlich werden zum Herunterladen angeboten.
SofortRat
Auf juristische Seiten spezialisiertes Verzeichnis, geordnet nach Fachgebieten.
Recht im Internet
Es wird ein kommentiertes Verzeichnis mit Links zum Thema Recht, juristische Inhalte und Informationen im Internet zur Verfügung gestellt.
Hellmann & pätsch - rechtsanwälte in burgwedel
Die Kanzlei hat Rechtsanwalt Hellmann 2004 gegründet und ist seit 2010 als Fachanwalt für Versicherungsrecht besonders qualifiziert . Wir beschäftigen uns sonst schwerpunktpunktmäßig mit dem Verkehrsrecht, dem Arbeitsrecht, allgemeinem Zivilrecht, dem Fam
Kategorie:

Gesellschaft - Recht - Allgemeines Recht - Österreich

JusLine
Internet-Portal für Rechtsinformationen und Rechtsdienstleistungen. Neuigkeiten, Buchvorstellungen, Gesetze, Rechtsurteile und Vorstellungen der Dienstleistungen.
[nju:s]
Juristischer Online-Dienst von MANZ, informiert über Schulrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht, Europarecht, Wohnrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht.
Rechtsinformationssystem (RIS)
Das Service des Bundeskanzleramts erlaubt die Suche nach Rechtsmaterialien und Gesetzen im Bundes- und Landesrecht, im Bereich des Verfassungs- und des Verwaltungsgerichtshofes sowie diverser Verwaltungssenate.
rechtsprobleme.at
Eine kostenlos zugängliche Informationsplattform, die neben einschlägigen oberstgerichtlichen Urteilen und Nachrichten auch Beiträge verschiedener Autoren zu Themen mit juristischem Bezug anbietet.
RDB - Rechtsdatenbank
Bietet Informationen zum österreichischen Recht, aktuelle Entscheide, Links und aktuelle Literatur aus dem Themengebiet.
Kategorie:

Gesellschaft - Recht - Arbeitsrecht

Symposion Publishing - Arbeitsrecht in der EU
Das Buch behandelt Fragen des "Europäischen Arbeitsrechts".
AnwaltOnline - Arbeitsrecht
Es wird über das Arbeitsrecht, von Abmahnung über Kündigung und Weihnachtsgeld bis zum Zeitarbeitsvertrag informiert. Viele Urteile und alle relevanten Gesetze werden angeboten.
Arbeitsrechtslinks
Universität Regensburg, Prof. Dr. Reinhard Richardi. Juristische Links, insbesondere zum deutschen, internationalen und kirchlichen Arbeitsrecht.
FAQ zum Arbeitsrecht
Axel Schlag, Fachanwalt für Arbeits- und Sozialrecht gibt Antworten auf die häufigsten Fragen zum Arbeitsrecht.
Fachanwalt Arbeitsrecht - Zeitschrift für die beratende und die gerichtliche Praxis
Die juristische Fachzeitschrift wurd herausgegeben in Verbindung mit dem Deutschen Anwaltsinstitut (DAI). Informationen und Beiträge aus dem aktuellen Heft und eine Übersicht der bislang erschienenen Ausgaben.
Arbeitsrecht für Job / Karriere
Alles Wichtige zum Arbeitsrecht, einschließlich aktueller Urteile.
AREP Repetitorium für Arbeitsrecht
Repetitorium für die Wahlfachgruppe kollektives Arbeitsrecht.
Arbeitsrecht-Ratgeber
Die Website von Dr. Georg Weißenfels enthält umfangreiche Informationen rund um das deutsche Arbeitsrecht.
Rechtsanwälte Battenstein & Battenstein
Erläuterungen zum Thema Arbeitsunfall, Wegeunfall und Berufskrankheit mit vielen Fallbespielen sowie Informationen über Arbeitsrecht und Sozialrecht [D-40545 Düsseldorf (Oberkassel)].
Arbeitsrecht für Vorgesetzte
Loseblatt-Sammlung vom Fachverlag für Recht und Führung mit Arbeitgeber-Informationen zum Arbeitsrecht und aktuellen Urteilen der Arbeitsgerichte. Die Seite bietet verschiedene Leseproben, Links und kostenlose Checklisten.
Betriebsübergang § 613a BGB
Übersicht zu wichtigen arbeitsrechtlichen Bestimmungen, die beim Verkauf eines Betriebs relevant sind.
AuS-Innovativ
Arbeits- und Sozialrecht innovativ! Das Projekt der Universität Köln, Lehrstuhl Prof. Dr. Ulrich Preis, gefördert mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung beschäftigt sich mit Rechtsfragen innovativer Arbeitsformen.
Arbeitsstrafrecht
Das Arbeitsstrafrecht umfasst alle Straf- und Bußeldbestimmungen, die das Arbeitsleben regulieren. Die Site bietet Informationen zum "Handbuch Arbeitsstrafrecht".
Rechtsanwalt Henning Wüst
Blog zum Thema Arbeitsrecht.
Rechtsanwalt Daniel Marquard - Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Daniel Marquard der Kanzlei "Damm Hoffmann Loycke Marquard" aus Hamburg liefert Informationen zu Themen des Arbeitsrechts wie Kündigung, Aufhebungsvertrag, Klagen, Befristungen, Urlaub, Lohn.
Arbeitsrechtliche Praktiker Seminare GmbH
Die Kanzlei der Rechtsanwälte Ulrich Weber & Partner aus Köln veranstaltet Seminare zu areitsrechtlichen Themen wie Abmahnung, Rechtsprechung des BAG, Betriebliche Mitbestimmung
Arbeitsrechte
Ein Informationsportal zum Arbeitsrecht von Rechtsanwalt Maik Graße aus Hannover.
Fachseminare Naujok
Arbeitsrechtsseminare ausschließlich für Arbeitgeber sowie Coaching von Vorständen und Geschäftsführung.
Kündigungsschutz Online
Rechtsanwalt Matthias Hoffmann, Bielefeld. Informationen über Arbeitsrecht und das Kündigungsschutzrecht. Informationen zu den Chancen, Risiken und den Kosten bei einer Kündigung.
Turnus Fachinformationsdienst
Informationsportal für Betriebsrat und Personalrat, Schwerbehindertenvertreter, Jugendvertreter, Auzubildendenvertreter. Urteile, Gesetze, Tarifverträge, Bücher.
AVM-Seminare
Seminare zum aktuellen Arbeitsrecht und Sozialrecht. Seminar-Angebote im Überblick mit Terminen und Veranstaltungsorten.
Altersteilzeitrecht
Recht der Altersteilzeit mit einer Einführung zu den Themen Antragstellung, Förderungsmöglichkeiten, Anspruch des Arbeitnehmers und Hinweisen zum Steuerrecht. Mit Linksammlung, aktuellen Urteilen, Literaturtipps.
Informationen zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
Informationen der Horizont Personalberatung GmbH. Informationen zu Auswirkungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) auf Unternehmen.
AREP Repetitorium für Arbeitsrecht
Repetitorium für die Wahlfachgruppe kollektives Arbeitsrecht.
Arbeitsrechtslinks
Universität Regensburg, Prof. Dr. Monika Schlachter, Juristische Links, insbesondere zum deutschen, internationalen und kirchlichen Arbeitsrecht.
Anwaltskanzlei hesse
Anwaltskanzlei Hesse – Ihr kompetenter Ansprechpartner in Sachen Recht. Spezialisiert auf die Gebiete Arbeitsrecht, Medizinrecht und Verbraucherrecht. Aufgrund unserer Spezialisierung auf diese Themengebiete stehen wir Ihnen als schneller, zuverlässiger
Kategorie:

Gesellschaft - Recht - Arbeitsrecht - Arbeitsgerichte

Bundesarbeitsgericht [BAG]
Das Bundesarbeitsgericht stellt sich, seine Senate, seine Entscheidungen, seine Statistik, seine Termine und seine Pressemitteilungen vor.
Arbeitsgerichtsbarkeit in Bayern
Zugang zu den Landesarbeitsgerichten München und Nürnberg sowie zu den jeweils nachgeordneten Arbeitsgerichten im Bezirk.
Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein
Informationen zur Arbeitsgerichtsbarkeit und den Grundzügen des Verfahrens vor den Arbeitsgerichten, Seiten der nachgeordneten Arbeitsgerichte, eine Entscheidungssammlung und Pressemitteilungen [D-24114 Kiel].
Die Arbeitsgerichtsbarkeit des Saarlandes
Informationen über Organisation, Aufgaben und Zuständigkeit der Arbeitsgerichte und des Landesarbeitsgericht Saarland in Saarbrücken. In einer Datenbank werden aktuelle Entscheidungen der Arbeitsgerichte angeboten.
Landesarbeitsgericht Köln, Nordrhein-Westfalen
Informationen über den Landesarbeitsgerichtsbezirk und die Arbeitsgerichte im Bezirk, Geschäftsverteilung, Aufgaben, Pressemitteilungen und die Rechtsprechungsdatenbank NRW.
Landesarbeitsgericht Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Informationen über den Landesarbeitsgerichtsbezirk und die Arbeitsgerichte im Bezirk, Geschäftsverteilung, Aufgaben, Pressemitteilungen und veröffentlichte Entscheidungen des LAG.
Arbeitsgericht Solothurn-Lebern
Organigramm, arbeitsrechtliche Auskünfte, Aufgaben und Kompetenzen.
Die Arbeitsgerichtsbarkeit im Land Brandenburg
Informationen über Arbeitsgerichtsverfahren, das Landesarbeitsgericht Brandenburg in Potsdam sowie die Bezirke und Anschriften der einzelnen Arbeitsgerichte.
Arbeitsgerichtsbarkeit in Rheinland-Pfalz
Informationen zur besonderen Gerichtsbarkeit in Arbeitssachen. Das Justizportal informiert über das Landesarbeitsgericht [LAG] und die Arbeitsgerichte.
Die Thüringer Arbeitsgerichtsbarkeit
Informationen über das Thüringer Landesarbeitsgericht und die Arbeitsgerichte im Freistaat, eine Beschreibung der arbeitsgerichtlichen Verfahrenswege, Anschriften mit Wegbeschreibungen, Datenbank mit Entscheidungsfällen, Presseinformationen und Aktuelles.
Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg
Vorstellung und Hinweise zum gerichtlichen Verfahren, Datenbank der Entscheidungen des Gerichts, Geschäftsverteilungsplan und Anschriften der Arbeitsgerichte des Landes [D-70174 Stuttgart].
Kategorie:

Gesellschaft - Recht - Arbeitsrecht - Kirchliches Arbeitsrecht

DiAG-MAV: Sammlung zum kirchlichen Arbeitsrecht
Sammlung der Diözesanen Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen im caritativen Bereich der Diözese Rottenburg-Stuttgart [DiAG-MAV] von Gesetzestexten und Grundlagen zum kirchlichen Arbeitsrecht einschließlich der AVR-Caritas.
DiAG-MAV: Das kirchliche Arbeitsrecht
Das kirchliche Arbeitsrecht ist ein Teilgebiet des staatlichen Arbeitsrechts und des Kirchenrechts. Die Seite informiert über die rechtlichen Grundlagen.
Verband diakonischer Dienstgeber in Deutschland [VdDD] - Der dritte Weg
Informationen über Grundpositionen des kirchlichen Arbeitsrechts, das im Bereich der Diakonischen Einrichtungen gilt.
AVR-Kompendium
Erläuterungen zu den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes von A bis Z.
Entscheidungssammlung zum kirchlichen Arbeitsrecht [EkA]
Aktuelle Entscheidungen aus dem Bereich des kirchlichen Arbeitsrechts, die auch in der Entscheidungssammlung zum kirchlichen Arbeitsrecht (EkA) veröffentlicht werden.
Ulrich Rhode - Staatskirchenrecht
Übersicht über Vorlesungen zum "Staatskirchenrecht" mit umfangreichen Präsentationen (Folien) zum kirchlichen Arbeitsrecht.
Kategorie:

Gesellschaft - Recht - Arbeitsrecht - Tarifrecht

Tarifregister Nordrhein-Westfalen
Die Arbeits- und Einkommensbedingungen vieler abhängig Beschäftigter in Deutschland werden durch Tarifverträge geregelt, die nach dem Grundsatz der Tarifautonomie (Artikel 9 Abs. 3 GG) zwischen den Arbeitgeberverbänden oder einzelnen Unternehmen und den G
WSI-Tarifarchiv
Informationen des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) zur Tarifpolitik und den Tarifverträgen in Deutschland (Tarifchronik, Datenbank zu Tarifabschlüssen, Tarifdaten zu über 40 Wirtschaftszweigen, Glossar).
Orientierungshilfe zum Bundes-Angestellten-Tarifvertrag
Der Personalrat des Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin bietet Hinweise und Erläuterungen zum BAT.
Der Bundesangestelltentarifvertrag-Ost (BAT-O)
Wortlaut des BAT für die neuen Bundesländer.
Bundes-Angestelltentarifvertrag [BAT-West]
Tarifvertrag für Angestellte, Arbeiter und Arbeiterinnen von Bund, Länder und Gemeinden. Das Tarifgebiet West umfasst die alten Bundesländer.
KLaus Riedel - BAT-KF
Der Bundes-Angestelltentarifvertrag in kirchlicher Fassung (BAT-KF) wird als Volltext angeboten; außerdem der Vergütungsgruppenplan zum BAT-KF und eine Tabelle der Grundvergütungen im Bereich der EKiR, der EKvW und der Lippischen Landeskirche.
Juracity - Bundesangestelltentarifvertrag.de
Alles zum Bundesangestelltentarifvertrag (BAT + BAT-O), zur Eingruppierung im öffentlichen Dienst und Antworten von Experten zu weiteren Fragen.
Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-Caritas)
Volltext der Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-Caritas), zur Verfügung gestellt von der Diözesanen Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen im caritativen Bereich der Diözese Rottenburg-Stuttga
Jornalistenweb: Recht für Medienmitarbeiter
Sammlung von relevanten Kollektivverträgen, Tarifverträgen und sonstigen Regelungen zum Arbeitsrecht, zusammengestellt von der österreichischen Journalistengewerkschaft.
DBB Tarifunion - Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
Am 1. Oktober 2005 löst der TVöD beim Bund und bei kommunalen Arbeitgebern die derzeit geltenden Tarifverträge ab. Es wird der Text des neuen TVöD mit Erläuterungen angeboten.
tvoed-office.de - Portal für den öffentlichendie Dienst
Portal für Personalarbeit mit Informationen rund um den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Bundes-Angestelltentarifvertrag in kirchlicher Fassung (BAT-KF)
Abdruck des BAT-KF. Der Tarifvertrag gilt im Bereich der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche von Westfalen und der Lippischen Landeskirche sowie ihrer Diakonischen Werke.
Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) - Besonderer Teil Verwaltung (BT-V)
Der Tarifvertrag gilt für alle Beschäftigten, die unter § 1 des Allgemeinen Teils des TVöD fallen, soweit sie nicht von anderen Besonderen Teilen erfasst sind. Er bildet zusammen mit dem Allgemeinen Teil den Tarifvertrag für die Sparte Verwaltung.
Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) - Besonderer Teil Krankenhäuser (BT-K)
Sonderbestimmungen für Beschäftigte in Krankenhäusern, Heil-, Pflege- und Entbindungseinrichtungen sowie weiteren Einrichtungen des Gesundheitswesens.
Top sites: Reefguardian : HYIP France : plongée sous-marine : English Directory : immobilier : auto : emploi : bateau : sante : bourse : hardware : jardin : aquarium recifal : moto : vin : annuaire : musique : conception site web : annuaire : energies renouvelables : creer son blog :
Startseite - Kontakt